Offenheit im Team

                                                                                                        

Das pädagogische Team besteht derzeit aus 21 pädagogischen Fachkräften, einer Leiterin vor Ort, einer Sprachförderkraft und einer hauswirschaftlichen Fachkraft. In jedem Kindergartenjahr wird eine junge angehende Kollegin als Berufspraktikantin oder PIA aufge­nommen, sowie PraktikantInnen in verschiedenen Ausbildungs­phasen. In diesem Jahr haben wir noch zwei Freiwillige, die ein BFD ableisten. Einige unserer pädagogischen Fachkräfte verfügen über diverse Zusatzqualifikationen.

Wir freuen uns über die zunehmende Bereitschaft junger Männer, sich für den Erzieherberuf zu entscheiden und sind offen für die Aufnahme von Männern in unser Team. Die grund­sätzliche Bereit­schaft zur Ausbildung des Nach­wuchses und die Offenheit für neue päda­gogische Entwicklungen zeichnen unser Team aus. Das hohe fachliche Niveau wird durch das Handlungs­konzept infans geprägt und durch bestimmte Steuerungs- und Qualitätsentwicklungsprozesse.

 

Feste Bestandteile der Teamarbeit sind:

  • Wöchentliche getrennte U3/Ü3 Teamsitzungen
  • Kurze, protokollierte Morgenbesprechungen
  • Teambuilding-Prozesse
  • Intervision / Supervision für die Leiterin
  • Regelmäßige fachliche Reflexionen
  • Fachbezogene Fortbildungen für alle Teammitglieder
  • Jährliche Förder- und Zielvereinbarungs-gespräche mit allen Mitarbeitern
  • Gruppengespräche